Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Erben-Vererben-Steuern


Zu diesem Kurs


Alles will gelernt sein - auch Vererben. Wer nicht schon zu Lebzeiten seinen Nachlass regelt, riskiert hohe Steuerzahlungen für die Erben. In diesem Vortrag führen die Referenten, ein Rechtsanwalt und ein Rechtsanwalt/ Steuerberater, in die wesentlichen Grundlagen des Erb- und Erbschaftssteuerrechts ein, geben wichtige Hinweise für die Erstellung eines Testaments und erläutern die Vorteile einer vorweggenommenen Erbfolge unter besonderer Berücksichtigung der Erbschafts- und Schenkungssteueroptimierung. Sie erwerben Kenntnisse die Sie in die Lage versetzen, Erbschaftsangelegenheiten auch unter Steuergesichtspunkten zu bedenken.

Kursnr.: 18.1-10513
Kosten: 6,00 €


Termin(e)

Di. 17.04.2018


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)

Willy-Brandt-Platz 2
59379 Selm
Bürgerhaus, Raum 2.1

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Selm

Willy-Brandt-Platz 2
59379 Selm

Tel.: 02592 922-0
Fax: 02592 922-830
E-Mail: vhs@stadtselm.de

Öffnungszeiten

Montag - Dienstag:
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch:
10:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Bankverbindung

Sparkasse an der Lippe
IBAN: DE87 4415 2370 0015 0001 77
BIC: WELADED1LUN

Volksbank Selm-Bork eG
IBAN: DE58 4016 5366 0100 4724 01
BIC: GENODEM1SEM

Grundbildung
ich will deutsch lernen
QM-Stempel