Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Verbindliche Vereinbarungen für die Teilnahme an Veranstaltungen der Volkshochschule im FoKuS Selm vom 01.03.2015:

Anmeldung
Sie können sich telefonisch, persönlich oder per Anmeldeformular im Internet mit Angabe der Bankverbindung anmelden. Der Teilnahmebetrag wird eine Woche vor Kursbeginn fällig. Erst anmelden - dann teilnehmen!

Teilnahmegebühren
Die Höhe der Teilnahmegebühr richtet sich nach der jeweils aktuellen Gebührensatzung der VHS im FoKuS Selm. Ermäßigungen können auf Antrag Schüler/innen, Studierende, Auszubil­dende und kinderreiche Familien und bestimmte Personengruppen gemäß der jeweils aktuellen Gebührenordnung der VHS im FoKuS Selm erhalten. Nutzungsgebühren für Computer und Sporthallen werden nicht ermäßigt. Muss eine Veranstaltung seitens der VHS im FoKuS Selm abgesagt werden, werden die Teilnahmegebühren in voller Höhe zurück erstattet. Wird die Kursgebühr im Wege des Lastschriftverfahrens entrichtet, akzeptiert die VHS nur ein Mandat für wiederkehrende Lastschriften (ansonsten Barzahlung oder Überweisung), und die Frist für die Ankündigung des Lastschrifteinzugs wird von vierzehn Kalendertagen auf drei Bankarbeitstage vor Fälligkeit der Lastschriftzahlungen verkürzt. Bei wiederkehrenden Lastschriften mit gleichen Lastschriftbeträgen genügen eine einmalige Ankündigung vor dem ersten Lastschrifteinzug und die Angabe der Fälligkeitstermine.

Abmeldung
Abmeldungen müssen persönlich, telefonisch oder schriftlich im Büro der VHS im FoKuS Selm erfolgen. Bei Rücktritt 14 bis 7 Tage vor Kursbeginn wird eine Verwaltungsgebühr von 5,00 EUR erhoben. Bei späterer Abmeldung wird die Kursge­bühr in voller Höhe fällig. Bei Abmeldung im Kursverlauf werden keine Gebühren erstattet. Aus­nahmen können gemäß der jeweils aktuellen Gebührenordnung der VHS im FoKuS Selm im Einzelfall gewährt werden. Sofern eine Ersatzperson durch den rücktretenden Teilnehmer ge­stellt werden kann, entfällt die Verwaltungsgebühr. Bei Veranstaltungen mit Kooperationspart­nern und bei Studienreisen bzw. -fahrten gelten individuelle Rücktrittsbedingungen.

Kursausfall
Ein Kurs findet in der Regel statt, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht oder liegen sonstige sachliche Gründe (wie z. B. Ausfall eines Dozenten) vor, kann die VHS die Veranstaltung ausfallen lassen. In diesem Fall werden die Teilnehmenden informiert und die Teilnahmegebühr erstattet bzw. nicht erhoben.

Organisatorische Änderungen
Es besteht kein Anspruch darauf, dass eine Veranstaltung durch eine bestimmte Dozentin/einen bestimmten Dozenten durchgeführt wird. Das gilt auch dann, wenn die Veranstaltung mit dem Namen einer Dozentin/eines Dozenten angekündigt wurde. Die VHS kann aus sachlichem Grund Ort und Zeitpunkt der Veranstaltung ändern. Muss eine Veranstaltungseinheit ausfallen (beispielsweise wegen Erkrankung einer Dozentin/eines Dozenten), kann sie nachgeholt werden. Ein Anspruch hierauf besteht jedoch nicht. Bei Unterrichtsausfall, der nicht nachgeholt werden kann, wird die Gebühr anteilig erstattet.

Hausordnung
Die VHS ist mit vielen Kursen Gast in Gebäuden anderer Institutionen. Wir bitten Sie, die dort geltenden Hausordnungen zu beachten.

Haftung
Für Unfälle, Diebstähle, Verluste oder sonstige Schäden übernimmt die VHS im FoKuS Selm keine Haftung.

Datenschutz
Die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes werden beachtet. Persönliche Daten und Bankverbindungen werden in einer Datei gespeichert. Eine Übermittlung der Bankverbindung erfolgt nur über die Kämmerei der Stadt Selm an das einziehende Bankinstitut. Eine Über­mittlung der persönlichen Kontaktdaten an Kursleiterinnen/Kursleiter erfolgt gegebenenfalls bei begründeter Notwendigkeit. Anonyme Datenauswertungen erfolgen für statistische Zwecke. Das Verwenden der persön­li­chen Daten für Werbemaßnahmen der FoKuS Selm erfolgt nur mit ausdrücklicher Ge­neh­mi­gung.

Geltung
Die vorgenannten Geschäftsbedingungen gelten für alle von der VHS im FoKuS Selm durchgeführten Veranstaltungen. Durch Ihre Anmeldung erkennen Sie diese an. Als Grundlage für die Geschäftsbedingungen gilt die jeweils aktuelle Gebührenordnung der VHS im FoKuS Selm, die Sie im Büro der VHS, Willy-Brandt-Platz 2, einsehen können.

Kontakt

Volkshochschule Selm

Willy-Brandt-Platz 2
59379 Selm

Tel.: 02592 922-0
Fax: 02592 922-830
E-Mail: vhs@stadtselm.de

Öffnungszeiten

Montag - Dienstag:
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch:
10:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Bankverbindung

Sparkasse an der Lippe
IBAN: DE87 4415 2370 0015 0001 77
BIC: WELADED1LUN

Volksbank Selm-Bork eG
IBAN: DE58 4016 5366 0100 4724 01
BIC: GENODEM1SEM

Grundbildung
ich will deutsch lernen
QM-Stempel