Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Suche >> Suchergebnis

Bei der Suche nach Ort "Städtisches Gymnasium Selm" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Mittlerer Schulabschluss

(VHS, ab Mi., 30.8., 17.00 Uhr )

Viele Wege führen zum Ziel und Sie möchten Ihre Chancen nutzen. Das können Sie bei der VHS im FoKuS Selm in den Schulabschlusslehrgängen für den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 und für den mittleren Schulabschluss. Mit einem Abschluss eröffnen Sie sich neue, erfolgreiche Wege in die Berufswelt, denn Qualifizierungen sind unverzichtbar.
Und so sieht Ihr Weg bei uns für Sie aus: Im kommenden Schuljahr haben sowohl die bisherigen Lehrgangsteilnehmer/innen als auch Quereinsteiger/innen, die bereits über den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 verfügen, die Möglichkeit den mittleren Schulabschluss (die Fachoberschulreife) zu erlangen. Ihnen zur Seite steht ein Team von erfahrenen und engagierten Lehrern und Lehrerinnen. Nutzen Sie Ihre Chance.
Noch eine wichtige Information für Sie: Alle Lehrgangsinhalte stimmen mit den Kernlehrplänen der Regelschulen überein. Der Lehrgang endet mit einer staatlich anerkannten Prüfung. Die Jahresgebühr in Höhe von 50,00 Euro kann bei Bedarf ermäßigt werden.

Beratung
Wenn Sie sich für den Schulabschlusslehrgang interessieren, melden Sie sich bitte bei:
Michael Reckers
Tel.: 02592-922-801
m.reckers@stadtselm.de

Zur Anmeldung benötigen Sie folgende Unterlagen:
- Lebenslauf
- Kopie vom Abgangs-/ Abschlusszeugnis
- Kopie vom Personalausweis
- 1 Passfoto

Vorbereitungslehrgang zum Erwerb des Mittleren Schulabschlusses

Die Dauer des Lehrgangs beträgt insgesamt 2 Semester = 1 Jahr. In diesem Jahr bereiten wir Sie auf den mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife) vor. Es erwartet Sie Unterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch, Gesellschaftslehre, Arbeitslehre und Biologie. Zusätzlich eingebaut werden vom Europäischen Sozialfond besonders geförderte Module zu den Themen Bewerbungstraining, Betriebsbesichtigung, Computer-Nutzung und Tastschreiben. Der Kurs findet montags bis donnerstags in der Zeit von 17.00, bzw. 17.45 - 21.45 Uhr statt und umfasst 20 Unterrichtsstunden in der Woche. Wir starten nach den Sommerferien 2017. Wir heißen Sie ab dem 30.08.2017 willkommen.

auf Warteliste Aqua-Workout

(VHS, ab Fr., 15.9., 18.00 Uhr )

Wer im Wasser Gymnastik macht, muss erheblich mehr Kraft aufwenden, weil er gegen den Wasserwiderstand arbeitet. Dieser Widerstand lässt sich durch Fitnessgeräte fürs Wasser noch mal um ein Vielfaches erhöhen. Mit einer Mischung aus Hydropower und Aqua-Jogging beanspruchen diese Kursangebote die Fitnessfans. Hydropower umfasst ein intensives Ganzkörpertraining mit zusätzlichen Gerätschaften wie Wasserhanteln, Handschuhe, Poolnudeln. Zielrichtung ist vor allem die Kräftigung des Oberkörpers, der Bauch-, Gesäß- und Haltemuskulatur im brusttiefen Wasser. Als ergänzendes Element kommt das Aqua-Jogging im tiefen Wasser zur Ausdauerverbesserung hinzu. Durch das im Wasser reduzierte Gewicht und die gelenkschonende Belastung empfiehlt sich Aqua-Fitness insbesondere für beruflich bedingte körperliche Unterforderung und - Fehlbelastung. Einzige Voraussetzung dafür: Sie müssen schwimmen können.

Anmeldung möglich Aqua-Workout

(VHS, ab Fr., 15.9., 19.00 Uhr )

Wer im Wasser Gymnastik macht, muss erheblich mehr Kraft aufwenden, weil er gegen den Wasserwiderstand arbeitet. Dieser Widerstand lässt sich durch Fitnessgeräte fürs Wasser noch mal um ein Vielfaches erhöhen. Mit einer Mischung aus Hydropower und Aqua-Jogging beanspruchen diese Kursangebote die Fitnessfans. Hydropower umfasst ein intensives Ganzkörpertraining mit zusätzlichen Gerätschaften wie Wasserhanteln, Handschuhe, Poolnudeln. Zielrichtung ist vor allem die Kräftigung des Oberkörpers, der Bauch-, Gesäß- und Haltemuskulatur im brusttiefen Wasser. Als ergänzendes Element kommt das Aqua-Jogging im tiefen Wasser zur Ausdauerverbesserung hinzu. Durch das im Wasser reduzierte Gewicht und die gelenkschonende Belastung empfiehlt sich Aqua-Fitness insbesondere für beruflich bedingte körperliche Unterforderung und - Fehlbelastung. Einzige Voraussetzung dafür: Sie müssen schwimmen können.

freie Plätze Aqua-Workout

(VHS, ab Fr., 15.9., 20.00 Uhr )

Wer im Wasser Gymnastik macht, muss erheblich mehr Kraft aufwenden, weil er gegen den Wasserwiderstand arbeitet. Dieser Widerstand lässt sich durch Fitnessgeräte fürs Wasser noch mal um ein Vielfaches erhöhen. Mit einer Mischung aus Hydropower und Aqua-Jogging beanspruchen diese Kursangebote die Fitnessfans. Hydropower umfasst ein intensives Ganzkörpertraining mit zusätzlichen Gerätschaften wie Wasserhanteln, Handschuhe, Poolnudeln. Zielrichtung ist vor allem die Kräftigung des Oberkörpers, der Bauch-, Gesäß- und Haltemuskulatur im brusttiefen Wasser. Als ergänzendes Element kommt das Aqua-Jogging im tiefen Wasser zur Ausdauerverbesserung hinzu. Durch das im Wasser reduzierte Gewicht und die gelenkschonende Belastung empfiehlt sich Aqua-Fitness insbesondere für beruflich bedingte körperliche Unterforderung und - Fehlbelastung. Einzige Voraussetzung dafür: Sie müssen schwimmen können.

auf Warteliste Aqua-Workout

(VHS, ab Sa., 16.9., 9.00 Uhr )

Wer im Wasser Gymnastik macht, muss erheblich mehr Kraft aufwenden, weil er gegen den Wasserwiderstand arbeitet. Dieser Widerstand lässt sich durch Fitnessgeräte fürs Wasser noch mal um ein Vielfaches erhöhen. Mit einer Mischung aus Hydropower und Aqua-Jogging beanspruchen diese Kursangebote die Fitnessfans. Hydropower umfasst ein intensives Ganzkörpertraining mit zusätzlichen Gerätschaften wie Wasserhanteln, Handschuhe, Poolnudeln. Zielrichtung ist vor allem die Kräftigung des Oberkörpers, der Bauch-, Gesäß- und Haltemuskulatur im brusttiefen Wasser. Als ergänzendes Element kommt das Aqua-Jogging im tiefen Wasser zur Ausdauerverbesserung hinzu. Durch das im Wasser reduzierte Gewicht und die gelenkschonende Belastung empfiehlt sich Aqua-Fitness insbesondere für beruflich bedingte körperliche Unterforderung und - Fehlbelastung. Einzige Voraussetzung dafür: Sie müssen schwimmen können.

Anmeldung möglich Tennis für Einsteiger

(VHS, ab So., 1.10., 9.30 Uhr )

"Mit Spaß zum Tennisspiel": Unter diesem Motto erlernen die Teilnehmenden in einer kleinen Gruppe die Grundregeln und Grundfertigkeiten des Tennisspiels. Die qualifizierten Tennislehrer der Tennisschule tennisfriend beginnen mit Tennis- und Koordinationsübungen sowie koordinativen Spielen. Lauf- und Schlagtechnik, insbesondere die Vorhand und Rückhand erlernen die Teilnehmenden in diesem Einsteigerkurs. Bei größerer Teilnehmendenzahl kann eine weitere Stunde angeboten werden. Bringen Sie bitte Turnschuhe mit möglichst glatten Sohlen und Sportkleidung mit. Leihschläger werden bei Bedarf zur Verfügung gestellt.

Anmeldung möglich Tennis für Fortgeschrittene

(VHS, ab So., 14.1., 9.30 Uhr )

Der Kurs baut auf dem vorherigen Einstiegsangebot auf. Spieler/innen mit geringen Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Die verschiedenen Grundschläge - Vorhand, Rückhand, Volley und Aufschlag - werden aufgefrischt. Hinzu kommen neue Übungsformen sowie technische Feinheiten und taktische Elemente. Das Motto "Mit Spaß zum Tennisspiel" bleibt natürlich bestehen. Bei größerer Teilnehmendenzahl kann eine weitere Stunde angeboten werden. Bringen Sie bitte Turnschuhe mit möglichst glatten Sohlen und Sportkleidung mit. Leihschläger werden bei Bedarf zur Verfügung gestellt.

freie Plätze Aqua-Workout

(VHS, ab Fr., 26.1., 19.00 Uhr )

Wer im Wasser Gymnastik macht, muss erheblich mehr Kraft aufwenden, weil er gegen den Wasserwiderstand arbeitet. Dieser Widerstand lässt sich durch Fitnessgeräte fürs Wasser noch mal um ein Vielfaches erhöhen. Mit einer Mischung aus Hydropower und Aqua-Jogging beanspruchen diese Kursangebote die Fitnessfans. Hydropower umfasst ein intensives Ganzkörpertraining mit zusätzlichen Gerätschaften wie Wasserhanteln, Handschuhe, Poolnudeln. Zielrichtung ist vor allem die Kräftigung des Oberkörpers, der Bauch-, Gesäß- und Haltemuskulatur im brusttiefen Wasser. Als ergänzendes Element kommt das Aqua-Jogging im tiefen Wasser zur Ausdauerverbesserung hinzu. Durch das im Wasser reduzierte Gewicht und die gelenkschonende Belastung empfiehlt sich Aqua-Fitness insbesondere für beruflich bedingte körperliche Unterforderung und - Fehlbelastung. Einzige Voraussetzung dafür: Sie müssen schwimmen können.

freie Plätze Aqua-Workout

(VHS, ab Fr., 26.1., 20.00 Uhr )

Wer im Wasser Gymnastik macht, muss erheblich mehr Kraft aufwenden, weil er gegen den Wasserwiderstand arbeitet. Dieser Widerstand lässt sich durch Fitnessgeräte fürs Wasser noch mal um ein Vielfaches erhöhen. Mit einer Mischung aus Hydropower und Aqua-Jogging beanspruchen diese Kursangebote die Fitnessfans. Hydropower umfasst ein intensives Ganzkörpertraining mit zusätzlichen Gerätschaften wie Wasserhanteln, Handschuhe, Poolnudeln. Zielrichtung ist vor allem die Kräftigung des Oberkörpers, der Bauch-, Gesäß- und Haltemuskulatur im brusttiefen Wasser. Als ergänzendes Element kommt das Aqua-Jogging im tiefen Wasser zur Ausdauerverbesserung hinzu. Durch das im Wasser reduzierte Gewicht und die gelenkschonende Belastung empfiehlt sich Aqua-Fitness insbesondere für beruflich bedingte körperliche Unterforderung und - Fehlbelastung. Einzige Voraussetzung dafür: Sie müssen schwimmen können.

freie Plätze Aqua-Workout

(VHS, ab Sa., 27.1., 9.00 Uhr )

Wer im Wasser Gymnastik macht, muss erheblich mehr Kraft aufwenden, weil er gegen den Wasserwiderstand arbeitet. Dieser Widerstand lässt sich durch Fitnessgeräte fürs Wasser noch mal um ein Vielfaches erhöhen. Mit einer Mischung aus Hydropower und Aqua-Jogging beanspruchen diese Kursangebote die Fitnessfans. Hydropower umfasst ein intensives Ganzkörpertraining mit zusätzlichen Gerätschaften wie Wasserhanteln, Handschuhe, Poolnudeln. Zielrichtung ist vor allem die Kräftigung des Oberkörpers, der Bauch-, Gesäß- und Haltemuskulatur im brusttiefen Wasser. Als ergänzendes Element kommt das Aqua-Jogging im tiefen Wasser zur Ausdauerverbesserung hinzu. Durch das im Wasser reduzierte Gewicht und die gelenkschonende Belastung empfiehlt sich Aqua-Fitness insbesondere für beruflich bedingte körperliche Unterforderung und - Fehlbelastung. Einzige Voraussetzung dafür: Sie müssen schwimmen können.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Selm

Willy-Brandt-Platz 2
59379 Selm

Tel.: 02592 922-0
Fax: 02592 922-830
E-Mail: vhs@stadtselm.de

Öffnungszeiten

Montag - Dienstag:
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch:
10:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Bankverbindung

Sparkasse an der Lippe
IBAN: DE87 4415 2370 0015 0001 77
BIC: WELADED1LUN

Volksbank Selm-Bork eG
IBAN: DE58 4016 5366 0100 4724 01
BIC: GENODEM1SEM

Grundbildung
ich will deutsch lernen
QM-Stempel