Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Finanzbüchführung startet später

Aus aktuellem Anlass teilt die VHS mit, dass der Grundlagenkurs Finanzbuchführung von September in den November verschoben wird. An vier Montagabenden werden erste grundlegende Kenntnisse der doppelten Buchführung, Bilanzierung und Kontenführung vermittelt. Ebenso werden die Unterschiede zur Einnahme-Überschussrechnung aufgezeigt. Darüber hinaus sind Buchungssätze, Eröffnungs- und Schlussbilanzkonto, Kontenrahmen und Kontenplan SKR 04, Organisation der Buchführung, Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung, Inhalt des Kurses. Viele Beispiele und Übungsaufgaben festigen das Wissen.

Der Kurs startet nun am 2. November im Bürgerhaus. Beginn ist 19.00 Uhr. Beim Betreten des Bürgerhauses besteht Maskenpflicht. Im Seminarraum wird die Distanz von 1,50 Metern eingehalten und erlaubt den Teilnehmenden das Ablegen der Maske, wenn sie am im Kursraum Platz nehmen. Einige Plätze sind noch frei. Eine vorherige Anmeldung, am besten per Mail oder telefonisch, ist aufgrund der Schutzbestimmungen erforderlich.

skywalk154/fotolia.com

Beruf und EDV, Programm News
04.09.2020

 

Kontakt

Volkshochschule Selm

Willy-Brandt-Platz 2
59379 Selm

Tel.: 02592 922-0
Fax: 02592 922-830
E-Mail: vhs@stadtselm.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr
Montag - Dienstag
14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr 

Bankverbindung

Sparkasse an der Lippe
IBAN: DE87 4415 2370 0015 0001 77
BIC: WELADED1LUN

Volksbank Selm-Bork eG
IBAN: DE58 4016 5366 0100 4724 01
BIC: GENODEM1SEM

Grundbildung
ich will deutsch lernen
QM-Stempel