Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Studienfahrten & Exkursionen >> Studienfahrt

Seite 1 von 1

freie Plätze 5-Tagestour: Einmal rund ums Ruhrgebiet

(VHS, ab Sa., 20.7., 8.00 Uhr )

Das Ruhrgebiet ist immer eine Reise wert. Die Mischung aus industriegeprägter Geschichte und vitaler Modernität findet sich kein zweites Mal. Die Route der Industriekultur vermittelt die vielfältige, kontrastreiche Kulturlandschaft des Ruhrgebiets auf besonders anschauliche und angenehme Weise. Ein spannendes Angebot für den Radwanderer, Entstehung und Wandel der durch Wirtschaften und Arbeiten geprägten Kulturlandschaft zu entdecken. Dazu zählen das Ruhrtal, mit seiner frühen Industrialisierung, das heute längst wieder eine idyllische Flusslandschaft geworden ist ebenso wie die landwirtschaftlich geprägte Bördenlandschaft im Osten und die imposanten Industriekulissen des Lippetals oder am Rheinstrom. Der Rundkurs um das Ruhrgebiet führt auf etwa 320 km rund um das Herz des Ruhrgebiets. Sie erfahren in 5 Tagesetappen die Vielfalt der Landschaften und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Ein verkehrssicheres Rad bringt bitte jeder mit; außerdem empfehlen wir das Tragen eines Helmes.
Die Vorbesprechung zur Tour findet am 24.04.2019 um 18:30 Uhr im Bürgerhaus Selm statt. Hier erfolgt die verbindliche Anmeldung und Bezahlung der Teilnahmegebühr in Höhe von € 60,00. Die Kosten für die Übernachtung und das Essen trägt jeder selbst vor Ort. Start und Ziel der Tour ist Selm.
Die Tour wird geleitet von dem erfahrenen ADFC-Tourenleiter Christian Jänsch.
Schon die Anreise ist ein Erlebnis: in der Schweiz geht es auf der „Welterbe Albula-Strecke“ auf den Spuren des Glacier-Express nach St. Moritz. Hier wird der erste Tourentag per Rad in Richtung Maloja-Pass, aber auch per Pedes durch den mondänen Wintersportort verbracht. Anschließend wird dem Inn gefolgt: in 7 Etappen geht es durch die wunderschöne Schweiz, Österreich und Deutschland nach Passau. Einige Anstiege sind dabei zu bewältigen. Die Tourlänge beträgt ca. 600 km; die Etappenlängen liegen zwischen 70 und 100 km und sind für den trainierten Radfahrer kein Problem. Übernachtet wird in modernen Jugendherbergen oder Gasthöfen, die sich durch guten Service und angemessene Preise auszeichnen. Die Hin- und Rückfahrt erfolgen mit der Bahn. Ein verkehrssicheres Rad bringt bitte jeder mit; außerdem empfehlen wir das Tragen eines Helmes. Die Vorbesprechung zur Tour findet am 27.02.2019 um 18:30 Uhr im Bürgerhaus Selm statt. Hier erfolgt die verbindliche Anmeldung und Bezahlung der Teilnahmegebühr in Höhe von € 200,00. Hierin sind die Hin- und Rückfahrt mit der Bahn (einschließlich Fahrradtransport) enthalten. Die Kosten für die Übernachtung und das Essen trägt jeder selbst vor Ort.
Die Tour wird geleitet von dem erfahrenen ADFC-Tourenleiter Christian Jänsch.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Aktuelles

Aufgrund von Umbauarbeiten ist das Bürgerhaus in den Sommerferien vom 16.07.18 bis 28.08.18 geschlossen. Sie können die  FoKuS-Büros jedoch telefonisch von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr erreichen. Die...[mehr]

Am vergangenen Sonntag (03.06.) hat eine Gruppe von über 30 aktiven Läuferinnen und Läufern der VHS im FoKuS Selm am Rhein-Ruhr-Marathon in Duisburg teilgenommen. Trotz der sommerlichen Temperaturen konnte die Strecke von 21,0975...[mehr]

Kontakt

Volkshochschule Selm

Willy-Brandt-Platz 2
59379 Selm

Tel.: 02592 922-0
Fax: 02592 922-830
E-Mail: vhs@stadtselm.de

Öffnungszeiten

Montag - Dienstag:
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch:
10:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Bankverbindung

Sparkasse an der Lippe
IBAN: DE87 4415 2370 0015 0001 77
BIC: WELADED1LUN

Volksbank Selm-Bork eG
IBAN: DE58 4016 5366 0100 4724 01
BIC: GENODEM1SEM

Grundbildung
ich will deutsch lernen
QM-Stempel