Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Lauschsalon: Geschichten eines ungestümen Herzens


Zu diesem Kurs


An dem diesjährigen Internationalen Frauentag erleben Sie ein Hörstück über das Leben und Wirken deutschsprachiger Autorinnen während und nach der NS-Zeit. Ein Abend mit Rose Ausländer, Gertrud Kolmar, Mascha Kaléko, Nelly Sachs und Johanna Moosdorf. Trotz des Themas stimmen die Texte hoffnungsfroh.
Anja Bilabel stellt neben der Historie die Phantasie, die Stärke und den Mut der Frauen, ihr Alltagsleben und ihre Liebe in den Vordergrund, erzählt von ihrer Leidenschaft zum Schreiben und dem daraus resultierenden Widerstand. Erneut wird sie virtuos begleitet.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Gleichstellungsbüro der Stadt Selm statt.

Kursnr.: 20.1-20503
Kosten: 10,00 €


Termin(e)

So. 08.03.2020


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Hauptstr. 12
59379 Selm
Alte Synagoge Bork

Dozent(en)

Kontakt

Volkshochschule Selm

Willy-Brandt-Platz 2
59379 Selm

Tel.: 02592 922-0
Fax: 02592 922-830
E-Mail: vhs@stadtselm.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr
Montag - Dienstag
14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr 

Bankverbindung

Sparkasse an der Lippe
IBAN: DE87 4415 2370 0015 0001 77
BIC: WELADED1LUN

Volksbank Selm-Bork eG
IBAN: DE58 4016 5366 0100 4724 01
BIC: GENODEM1SEM

Grundbildung
ich will deutsch lernen
QM-Stempel